KTK + Absaug-Technik-Knigge & mehr

Dienstleister, Händler, Hersteller aus Höchstädt a.d. Donau

  • Straße, Nr.:Donauwörther Straße 1
  • PLZ, Ort:89420 Höchstädt a.d. Donau
  • Land:Deutschland
  • Telefon:0049 (0) 9074-9571759
  • Fax:0049 (0) 9074-9571762
  • Website:www.ktk-absaugtechnik.de
  • Unternehmensart:Dienstleister, Händler, Hersteller
  • Sprachen:Deutsch, Englisch
Website von KTK + Absaug-Technik-Knigge & mehr
  • 2015
    Dabei seit
  • Deutschland
    Land
  • 890
    Besucher
  • 154
    Klicks
  • 35
    Empfehlungen
  • 1
    Anfragen
  • international
    Absatzgebiet
  • 2
    Sprachen

Die Firma KTK+ Absaug-Technik-Knigge & mehr hat ihren Sitz in Höchstädt an der Donau und wird dort von dem Inhaber Heinfried Knigge geleitet. Das Unternehmen hat sich auf die Entwicklung und den Vertrieb von professionellen Lösungen aus dem Bereich der Absaugtechnik spezialisiert.


Das Liefer- und Leistungsprogramm gliedert sich unter anderem in die Themen und Bereiche Spritzwände und Absaugwände - Stationär, Spritzwände Mobil, Spritzkabinen und Absaugkabinen, Absaugtische und Sonderanlagen sowie Filtermaterialien. Auf ihren Internetseiten informiert die Firma KTK+ Absaug-Technik-Knigge & mehr ihre Besucher über das Unternehmen und die angebotenen Produkte und Lösungen.

Anzeige in Suchergebnissen

500
375
250
125
0
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
01
02
März 2018 - Februar 2019

Besucher Firmeneintrag

100
75
50
25
0
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
01
02
März 2018 - Februar 2019

Klicks auf Website

10
8
5
3
0
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
01
02
März 2018 - Februar 2019

Statistik

  • Bei Lieferanten.de seit: 22.12.2015
  • Besucher Firmeneintrag gesamt: 890
  • Besucher Firmeneintrag 2019: 26
  • Klicks auf Website gesamt: 154
  • Klicks auf Website 2019: 4
  • Empfehlungen gesamt: 35
  • Empfehlungen 2019: 0
  • Gewählter Tarif: LIGHT

Besucher Firmeneintrag

100
75
50
25
0
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
01
02
März 2018 - Februar 2019

Klicks auf Website

10
8
5
3
0
03
04
05
06
07
08
09
10
11
12
01
02
März 2018 - Februar 2019