Welche Lieferanten erhalten Sie?

Wenn Sie sich bei Lieferanten.de registrieren, erhalten Sie direkten Zugriff auf alle 17.075 Lieferanten. Hierunter befinden sich auch 61 Lieferanten für Bildschirmreinigungstücher. Nachfolgend stellen wir Ihnen drei vor.

Eintrag bei Lieferanten.de

3 Beispiele (3 von 61 Lieferanten)

Eine Anfrage an alle 61 Lieferanten senden

Sollten Sie in den 5,4 Mio. Produkten unserer Lieferanten nicht sofort fündig werden, können Sie über uns ganz einfach Ihre Anfrage für Bildschirmreinigungstücher mit nur einem Mausklick an alle Großhändler und Hersteller versenden.

Mehrfachanfragen senden

Welche Absatzgebiete haben die Lieferanten?

Nicht jeder Lieferant versendet seine Ware weltweit. Daher erfahren Sie bei Lieferanten.de natürlich genau, wie die einzelnen Lieferanten, egal ob Großhandel oder Hersteller, ihre Absatzgebiete festgelegt haben.

Absatzgebiete

  • 56% internationale Absatzgebiete
  • 33% nationale Absatzgebiete
  • 9% regionale Absatzgebiet
  • 2% keine Absatzgebiete festgelegt

Welche Sprachen sprechen die Lieferanten?

In diesen Sprachen können Sie mit unseren Lieferanten auf jeden Fall kommunizieren. Bei allen Lieferanten handelt es sich um B2B-Kontakte (Großhandel, Hersteller, Händler, Exporteure und Importeure).

Sprachen

  • 44% Deutsch
  • 31% Englisch
  • 7% Französisch
  • 3% Spanisch
  • 2% Russisch

Welche Firmengröße haben die Lieferanten?

Lieferanten.de bietet Ihnen viele zusätzliche Informationen und Filtermöglichkeiten. Bei uns sehen Sie daher sofort, wie viele Mitarbeiter ein Unternehmen hat und können so direkt auf die Firmengröße schließen.

Unternehmensgröße

  • 21% 1 - 5 Mitarbeiter
  • 20% 6 - 20 Mitarbeiter
  • 13% 21 - 100 Mitarbeiter
  • 13% 101 - 250 Mitarbeiter
  • 12% 251 - 1.000 Mitarbeiter
Jetzt registrieren, um alle
Lieferanten kennen zu lernen

Woher stammen die Lieferanten?

Die Grafik zeigt an, aus welchen Ländern alle Lieferanten kommen.

Karte - Woher stammen die Lieferanten?

Standorte

  • 71% Deutschland
  • 8% Österreich
  • 5% Schweiz
  • 3% Niederlande
  • 2% Italien

Wie oft wurden die Lieferanten empfohlen?

Die Grafik zeigt an, wie oft alle Lieferanten von unseren Nutzern empfohlen wurden.

Empfehlungen

  • 39% 0 - 10 Empfehlungen
  • 25% 11 - 25 Empfehlungen
  • 24% 26 - 50 Empfehlungen
  • 11% 51 - 100 Empfehlungen
  • 2% 101 - 500 Empfehlungen

Weitere Infos zum Thema Bildschirmreinigungstücher

Bildschirmreinigungstücher beseitigen Schmutz und Staub

Bildschirme, Monitore und auch Displays von mobilen Geräten ziehen Staub und Schmutz an wie ein Magnet. Kaum gereinigt, zeigen sich bereits wieder störende Flecken. Bildschirmreinigungstücher sind ein wirksames Mittel im täglichen Kampf gegen Schlieren, Schmutz, Fingerabdrücken und Staub und sorgen so für eine gute Sicht und ein störungsfreies Arbeiten. Meist sind die Bildschirmreinigungstücher mit einer speziellen Reinigungsflüssigkeit getränkt, die das Säubern der empfindlichen Oberflächen erleichtert. Die Flüssigkeit verdunstet nach dem Auftragen von selbst, sodass kein Nachwischen erforderlich ist.

Mit Bildschirmreinigungstüchern aktiv gegen neue Verschmutzungen

Bildschirmreinigungstücher werden oft in praktischen Spenderboxen angeboten. Diese können direkt neben dem Monitor auf dem Schreibtisch untergebracht werden und stehen so immer dann zur Verfügung, wenn es erforderlich ist, den Bildschirm zu reinigen. In den Spenderboxen sind die Bildschirmreinigungstücher dabei luftdicht abgeschlossen, sodass das Reinigungsfluid sich nicht vorzeitig verflüchtigt. Oft verfügen Bildschirmreinigungstücher über eine antistatische Wirkung. Diese verhindert, dass Monitore und Displays Staub stark anziehen und verzögern auf diese Weise eine erneute Verschmutzung der Bildschirme.

Bildschirmreinigungstücher für mehr Hygiene am Arbeitsplatz

Bildschirmreinigungstücher wirken nicht nur gegen sichtbare Verschmutzungen und sorgen so für klare Sicht. Sie beseitigen, je nach Zusammensetzung der Reinigungsflüssigkeit, auch Keime und Bakterien und leisten so einen wichtigen Beitrag zu einem gesunden Arbeitsklima. Gerade Touchscreens sind ein wahrer Tummelplatz für Krankheitserreger, da sie ständig mit den Fingern berührt werden. Eine regelmäßige Reinigung dieser Flächen beugt Erkrankungen vor und erhöht insgesamt die hygienischen Standards. Bildschirmreinigungstücher eignen sich übrigens auch hervorragend als nützliche Werbeartikel. Die Spenderboxen lassen sich leicht individuell bedrucken und die nützlichen Helfer für den Schreibtisch bleiben dauerhaft im Blick.

Großhändler für wirksame Bildschirmreinigungstücher

Entscheiden Sie sich vor dem Einkauf von Bildschirmreinigungstüchern zunächst für eine Packungsgröße und ein Wirkprinzip. Sollen die Tücher neben ihrer Reinigungswirkung auch einen antistatischen oder einen desinfizierenden Effekt haben? Wünschen Sie eine praktische Spenderbox oder sollen die Bildschirmreinigungstücher einzeln verpackt sein? Klären Sie außerdem, ob ein individueller Aufdruck gewünscht ist und welche Verpackungseinheiten erforderlich sind.

Lassen Sie sich finden!

Gratis Firmeneintrag
für Lieferanten

Der clevere Weg zu neuen Kunden

  • neue Geschäftskunden gewinnen
  • Umsatz dauerhaft steigern
  • Besucher auf die Website leiten
  • Suchbegriffe selbst festlegen
  • detaillierte Firmenbeschreibung
  • Nennung von Kontaktdaten
  • Nennung von Ansprechpartner
  • 100% kostenlos & unverbindlich
  • 17.075

    Lieferanten

  • 13.402

    Hersteller

  • 6.991

    Großhändler

  • 5.400.000

    Produkte

Jetzt registrieren

Vorteile einer Registrierung als gewerblicher Einkäufer

  • Größe

    Bei uns finden Sie aktuell 17.075 Lieferanten mit mehr als 5,4 Mio. Produkten.

  • Komfort

    In Sekunden finden Sie neue Lieferanten und können diese direkt kontaktieren.

  • Mehrfachanfrage

    Mit nur einem Klick können Sie Ihre Anfrage an viele Lieferanten versenden.

  • Reichweite

    42.000 Firmen suchen bei uns jeden Monat nach geeigneten Geschäftspartnern.

  • Wachstum

    Pro Monat kommen bis zu 300 neue Lieferanten und 50.000 neue Produkte hinzu.

  • Rabatte

    Sie greifen auf die Top-Konditionen der Lieferanten zu und sparen bis zu 60%.