Wie viele Lieferanten erhalten Sie?

Sie erhalten Zugiff auf 17.678 Lieferanten, davon 17 für Konkurswaren.

3 Beispiele (3 von 17 Lieferanten für Konkurswaren)

  • HERATEC Handels GmbH & Co. KG

    Großhändler, Händler, Dienstleister
    aus Wilhelmshaven

    Die Firma HERATEC Handels GmbH & Co. KG hat ihren Sitz in Wilhelmshaven bei Oldenburg und wird dort von dem Geschäftsführer Günther Heeren geleitet. Das Unternehmen wurde im Jahr 1995 gegründet und hat sich auf den Handel mit gebrauchten Ladeneinrichtungen und Kühleinrichtungen spezialisiert. Das umfangreiche Liefer- und Leistungsprogramm gliedert sich unter anderem in die Themen und Bereiche Laden, Kühleinrichtungen, Lager und Transport sowie Industriemaschinen und Spezialgeräte. Auf ihren Internetseiten bietet die Firma HERATEC Handels GmbH & Co. KG viele weitere Informationen über das Unternehmen und die angebotenen Produkte.

    88

    Deutschland

  • WEKU GmbH

    Hersteller, Großhändler, Importeur
    aus Simbach am Inn

    Die WEKU GmbH aus Simbach am Inn vertreibt Restposten aus aller Welt, vor allem importierte Artikel aus Fernost, zu sehr günstigen Preisen. Das Sortiment umfasst vor allem Textilien, Accessoires und Schuhe, aber auch Heim- und Gartenartikel, Lebensmittel, Saisonartikel sowie Ware aus groß angelegten Aktionen. Im Online-Shop von WEKU kann man sich das gesamte Sortiment genauer ansehen und interessante Artikel direkt von dort aus bestellen. Seit 2008 führt WEKU auch die Eigenmarke merango im Angebot, die ein ähnlich breit gefächertes Artikelsortiment vorzuweisen hat wie das ständig wechselnde Rest- und Sonderpostensortiment des Großhandels.

    111

    Deutschland

  • modotex GmbH

    Großhändler
    aus Hannover

    Die modotex GmbH aus Hannover wird von den Geschäftsführern Ingo Heinze, Ralf Pöhler und Jaime Vidal de Martinez geleitet. Das Unternehmen hat sich auf den Großhandel mit Fashion und Accessoires aus dem Luxus- und Premiumsegment spezialisiert. Auf ihren Internetseiten informiert die Firma modotex GmbH ausführlich über die verschiedenen Tätigkeitsbereiche, das Unternehmen und die angebotenen Waren. Eine umfangreiche Marken- und Designerliste gibt Auskunft darüber, welche Arten von Produkten angekauft und vermarktet werden.

    95

    Deutschland

  • Nienstedt GmbH & Co. KG

    Großhändler, Importeur
    aus Weyhe-Dreye

    Die Nienstedt GmbH & Co. KG aus Weyhe-Dreye vertreibt seit 1989 Geschenkartikel, Aktionsware sowie wechselnde Rest- und Sonderposten für Wiederverkäufer. Insgesamt 15 Mitarbeiter stocken das 400 qm große Warenlager immer wieder mit neuen Markenartikeln für den Haushalts- und Geschenkebedarf auf. Bei Nienstedt findet der Fachhändler nicht nur Außendienstmitarbeiter, den Online-Shop, regelmäßige Messepräsenzen sowie den Showroom für seinen Einkauf vor, sondern kann sich auf eine konfektionierte Displaylösung von Nienstedt einrichten lassen. Wer selbst noch hochwertige Restposten hat, kann diese auch wieder an Nienstedt verkaufen und sie an andere Fachhändler weiter vertreiben lassen - und zwar ohne viel unnötigen Aufwand.

    97

    Deutschland

  • Wisopo Sonderposten & Lebensmittelve

    Großhändler, Importeur
    aus Coswig

    Die Wisopo Sonderposten & Lebensmittelvertriebs GmbH aus Coswig vermarktet bereits seit 1991 diverse Sonder- und Restposten sowie Kleinpreisartikel. Das wechselnde Sortiment beinhaltet beispielsweise Accessoires, Gartenbedarf, Deko-Artikel, Körperpflegeprodukte, Textilien oder allgemeine sowie saisonal beschränkte Lebensmittel. Auf etwa 12.000 qm werden die rund 1500 Artikel bekannter Marken gelagert, Wisopo bietet aber auch Eigenimporte an. Der Showroom vor Ort ist täglich von 9-18 Uhr geöffnet, die Ware kann von dort direkt mitgenommen werden. Zusätzlich zu stark vergünstigter Ware bietet Wisopo aber auch die komplette Systembetreuung einzelner Warengruppen oder Shopsysteme für den Fachhändler an, der noch am Anfang seines Geschäftes steht und eine helfende Hand zu schätzen weiß.

    133

    Deutschland

  • YÜCEL Trading GmbH

    Großhändler
    aus Oststeinbek

    Die YÜCEL Trading GmbH aus Oststeinbek betreibt die B2B-Handelsplattform Postenland, auf der sich Fachhändler vernetzen können, wenn sie Rest- oder Sonderposten abzugeben haben oder am Kauf günstiger Ware interessiert sind. Das Sortiment umfasst unter anderem auch Aktionsartikel sowie hochwertige Markenware. Wer Postenland gerne besser kennen lernen möchte, kann sich auf der Seite über die Präsenzen auf Messen informieren und dort persönlich erscheinen, um sich überzeugen zu lassen. Zugang zu den aktuellen Angeboten im Shop erhält man erst, nachdem man sich einen Login als Fachhändler oder Wiederverkäufer hat anlegen lassen - danach kann man online sämtliche Bestellungen abwickeln und sich über das Warenangebot erkundigen.

    100

    Deutschland

  • Norbert Reinhard

    Großhändler
    aus Kommen

    Die Firma Norbert Reinhard hat ihren Sitz in Kommen und wird dort von dem Inhaber Norbert Reinhard geleitet. Das Unternehmen hat sich auf den An- und Verkauf von Sonderposten und Stocklots spezialisiert und bietet seinen Kunden eine große Auswahl entsprechender Produkte. Das Liefer- und Leistungsprogramm gliedert sich unter anderem in die Themen und Kategorien Haushalt, DIY, Forst & Garten, Schuhe, Mode oder Heimtextil. Auf ihren Internetseiten bietet die Firma Norbert Reinhard interessierten Besuchern weitere Informationen über das Unternehmen und die angebotenen Produkte und Dienstleistungen.

    43

    Deutschland

  • Handelsmij. Hahebo B.V.

    Großhändler
    aus CT Beugen

    Die Firma Handelsmij. Hahebo B.V. hat ihren Sitz im niederländischen Beugen. Das Unternehmen beschäftigt rund 60 Mitarbeiter und hat sich auf den Auf- und Verkauf von Inventar, Übervorräten, Mobilien, Konkursmassen und Handelsgut in Partien sowie Gastronomie-Inventar spezialisiert. Das Lieferprogranmm gliedert sich dabei unter anderem in die Themen und Bereiche Autoteile, Baumaterialen, Elektronik, Werkzeuge, Beleuchtung, Haushaltswaren, Büromöbel, Bürobedarf, Kleidung, Arbeitskleidung, Schmuck, Maschinen, Spielzeug, Geschenke, Saisonartikel, Sportartikel, Gartenmaterialen, Taschen, Schuhe sowie Gastronomie. Auf ihren Internetseiten bietet die Firma Handelsmij. Hahebo B.V. viele weitere Informationen über das Unternehmen und die angebotenen Produkte.

    53

    Niederlande

  • Trade & Liquidation Service GmbH &am

    Händler
    aus Bad Friedrichshall

    Die Trade & Liquidation Service GmbH und Co. KG aus Bad Friedrichshall hat sich auf die Verwertung von Konkursware spezialisiert und ist nicht nur der richtige Ansprechpartner für den Fall der Insolvenz, sondern auch eine Anlaufstelle für Fachhändler, die die Ware ankaufen möchten. Der Marktplatz ist der richtige Ort für den Fachhändler, der günstige Artikel aus allen möglichen Bereichen sucht, von Textilien und Schuhen bis hin zu Kinderspielsachen und von Elektrogeräten bis hin zu Misch- oder B-Ware. Abgeholt werden können die Waren direkt vom Standort, an dem der jetzige Eigentümer sitzt - der Kontakt wird per E-Mail hergestellt.

    29

    Deutschland

Eine Anfrage an alle Lieferanten senden

Per Mausklick senden Sie Ihre Anfrage für Konkurswaren an alle Lieferanten.

Woher stammen die Lieferanten?

Zeigt, aus welchen Ländern alle Lieferanten u.a. für Konkurswaren kommen.

Karte - Woher stammen die Lieferanten?

Standorte

  • 71% Deutschland
  • 8% Österreich
  • 5% Schweiz
  • 3% Niederlande
  • 2% Italien

Wie oft wurden die Lieferanten empfohlen?

Zeigt, wie oft alle Lieferanten u.a. für Konkurswaren empfohlen wurden.

Empfehlungen

  • 39% 0 - 10 Empfehlungen
  • 25% 11 - 25 Empfehlungen
  • 24% 26 - 50 Empfehlungen
  • 11% 51 - 100 Empfehlungen
  • 2% 101 - 500 Empfehlungen

Welche Firmengröße haben die Lieferanten?

Zeigt, welche Firmengröße die Lieferanten u.a. für Konkurswaren haben.

Unternehmensgröße

  • 21% 1 - 5 Mitarbeiter
  • 20% 6 - 20 Mitarbeiter
  • 13% 21 - 100 Mitarbeiter
  • 13% 101 - 250 Mitarbeiter
  • 12% 251 - 1.000 Mitarbeiter

Weitere Infos zum Thema Konkurswaren

Des einen Leid, des anderen Freud: Konkurswaren als Handelschance

Wenn im Rahmen der Insolvenz eines Unternehmens Produkte, Rohstoffe oder andere Arten von Ware zu besonders günstigen Konditionen angeboten werden, dann spricht man in diesem Zusammenhang von Konkurswaren. Mit solchen Verkäufen versucht der Insolvenzverwalter die Masse des abzuwickelnden Unternehmens zu erhöhen und so die Quote zu verbessern, mit denen die Forderungen der Gläubiger berücksichtigt werden können. Natürlich geschehen solche Notverkäufe einerseits unter Zeitdruck und sind andererseits davon geprägt, dass es für die Insolvenzverwalter unmöglich ist, sich mit allen Produktbereichen gleichermaßen gut auszukennen. Aus diesem Grund stehen Konkurswaren in aller Regel zu außerordentlich günstigen Konditionen zur Verfügung.

Konkurswaren betreffen sämtliche Produktbereiche

Da prinzipiell jedes Unternehmen von der Insolvenz getroffen werden kann, findet man unter den Konkurswaren Produkte aus allen erdenklichen Bereichen. Hierbei sind also sowohl die Warenbestände von Handelsunternehmen, die Anlagen, Rohstoffe, halbfertigen und fertigen Erzeugnisse von Produzenten, die Maschinen und Werkzeuge von Handwerksbetrieben oder die Ausstattungs- und Einrichtungsgegenstände oder die Fahrzeuge von allen Arten von Firmen vertreten. Die Bandbreite ist völlig unbegrenzt und daher können Konkurswaren für jeden Einkäufer interessant sein.

Mit Konkurswaren interessante Gewinne realisieren

Neben der Möglichkeit, den eigenen Betrieb mit Konkurswaren einzurichten oder auszustatten bietet es sich vor allem auch an, Handelsware zu besonders günstigen Preisen anzuschaffen, indem man sie als Konkursware kauft. Der entscheidende Vorteil besteht darin, dass sich die Artikel meist nicht von ganz regulärer Neuware unterscheiden und daher zum normalen Marktpreis weiterverkauft werden können. Im Gegensatz zu Restposten oder Sonderposten ist es daher meist nicht erforderlich, die Produkte zu reduzierten Preisen über spezielle Vertriebskanäle anzubieten.

Lieferanten für lukrative Konkurswaren

Unsere Anbieter aus dem Bereich Konkurswaren versorgen Sie zuverlässig mit einer großen Auswahl von ständig wechselnden Produkten, die aus Insolvenzen stammen und daher sehr günstig angeboten werden. Entdecken Sie in dieser Kategorie interessante Schnäppchen und außergewöhnliche Angebote zu besonders günstigen Preisen.

Lassen Sie sich finden!

Gratis Firmeneintrag
für Lieferanten

Der clevere Weg zu neuen Kunden

  • neue Geschäftskunden gewinnen
  • Umsatz dauerhaft steigern
  • Besucher auf die Website leiten
  • Suchbegriffe selbst festlegen
  • detaillierte Firmenbeschreibung
  • Nennung von Kontaktdaten
  • Nennung von Ansprechpartner
  • 100% kostenlos & unverbindlich

Alternative Suchbegriffe

  • 17.678

    Lieferanten

  • 13.589

    Hersteller

  • 7.275

    Großhändler

  • 5.400.000

    Produkte

Jetzt registrieren

Registrierung als gewerblicher Einkäufer

  • Größe

    Bei uns finden Sie aktuell 17.678 Lieferanten mit mehr als 5,4 Mio. Produkten.

  • Komfort

    In Sekunden finden Sie neue Lieferanten und können diese direkt kontaktieren.

  • Mehrfachanfrage

    Mit nur einem Klick können Sie Ihre Anfrage an viele Lieferanten versenden.

  • Reichweite

    42.000 Firmen suchen bei uns jeden Monat nach geeigneten Geschäftspartnern.

  • Wachstum

    Pro Monat kommen bis zu 300 neue Lieferanten hinzu.

  • Rabatte

    Sie greifen auf die Top-Konditionen der Lieferanten zu und sparen bis zu 60%.