21.09.2016

Der neue Lieferantenfilter: Auf dem kürzesten Weg zur eigentlichen Produktquelle

Wenn Sie Lieferanten.de schon ein bisschen kennen, dann wissen Sie, dass unser Team größten Wert darauf legt, die Plattform ganz regelmäßig zu optimieren und sich immer wieder Dinge einfallen lässt, mit denen wir Ihnen das Berufsleben noch ein wenig einfacher machen können. Ab sofort gibt es wieder eine solche Neuerung, und wir sind uns ganz sicher, dass Sie davon ebenso begeistert sein werden, wie wir. Entdecken Sie unseren neuen Lieferantenfilter und erfahren Sie im Folgenden, wie Sie damit Ihre Arbeit noch effektiver gestalten und beim Einkauf noch mehr Geld sparen können. 

Aktuell wie nie zuvor: Der Profit wird beim Einkauf gemacht

 

Aktuell wie nie zuvor: Der Profit wird beim Einkauf gemacht

Unter alten Kaufleuten war eine Spruchweisheit beliebter und verbreiteter als jede andere: „Der Profit wird beim Einkauf gemacht“. Nun könnte man meinen, dass sich im Laufe der Jahrhunderte und unter dem Gesichtspunkt moderner Sourcing-Strukturen im Handel und in der allgemeinen Wirtschaft prinzipiell einiges verändert hat. Und natürlich gibt es weitreichende Veränderungen. Diese beziehen sich allerdings weitgehend auf moderne Technologie, auf die Digitalisierung und auf einen veränderten Verbrauchertypus. Gleich geblieben ist die zentrale Zielsetzung der Kaufleute und Unternehmer: Man will mit seinen Aktivitäten möglichst viel Geld verdienen. Die Konzentration auf den Profit ist also ebenso groß, wie vor ewigen Zeiten. Und vor diesem Hintergrund gilt auch der alte Spruch nach wie vor. 

Gemeint ist hiermit übrigens, dass keine Kostenquelle die Gesamtbilanz so stark beeinflusst, wie die Einkaufskosten. Und in einer Hinsicht unterscheiden sich die Arbeitsumstände der früheren Generationen natürlich von denen der heutigen Zeit: Uns stehen technische Hilfsmittel zur Verfügung, von denen man noch vor einigen Jahren gar nicht hätte träumen können. Im Einkauf machen sich diverse Tools und Möglichkeiten besonders stark bemerkbar, da es bei der Beschaffung von Produkten oder Rohstoffen schon immer darum ging, möglichst viele Anbieter miteinander zu vergleichen und möglichst viele Daten zu berücksichtigen. Und wie könnten beide Aufgaben besser erledigt werden als mit moderner Technologie und mit den Chancen und Möglichkeiten, die uns das Internet bietet.  

 


 

Direkt an der Quelle stoßen Sie auf die besten Konditionen

Wenn es um die Frage geht, wie man strukturell betrachtet den Einkauf optimieren kann, dann stößt man schnell auf eine einfache Regel: Die Konditionen verbessern sich deutlich, je näher man an die eigentliche Quelle eines Produktes gelangt. Je häufiger eine Ware dagegen weiterverkauft wurde, bis sie schließlich bei Ihnen landet, umso teurer wird sie auf diesem Wege. Schließlich schlägt jeder Zwischenhändler seinen eigenen Gewinn auf den Preis auf, wodurch sich die konkreten Kosten schnell vervielfachen.

Im Vorteil ist man daher immer dann, wenn man das Produkt möglichst nahe an der Stelle erwirbt, wo es erzeugt wurde. Im Regelfall bedeutet dies, dass ein Einkauf beim Hersteller die beste Wahl ist. Dies ist allerdings häufig nicht möglich. Vielleicht arbeitet dieser nämlich exklusiv mit Großhändlern zusammen, die für bestimme Regionen zuständig sind, gibt seine Waren nur in außergewöhnlich großen Mengen ab oder befindet sich in einem weit entfernten Land mit einer fremden Sprache und mit komplizierten Zollbestimmungen. In diesem Fall gilt aber natürlich ebenso, dass man versuchen muss, so nah wie möglich an der Quelle des Produktes einzukaufen.

Sicher könnten Sie einen Händler nicht ernst nehmen, der seine Waren selbst im Supermarkt um die Ecke einkauft, um sie dann an andere Verbraucher weiter zu verkaufen. Ebenso sollten Sie aber auch nicht bei einem Anbieter einkaufen, der im Prinzip auf derselben Handelsstufe steht, wie Sie selbst. Dieser Anbieter würde die Produkte ja letztlich bei einem Großhändler kaufen, über den Sie ebenfalls Waren beziehen könnten. Und dies wäre deutlich günstiger und würde sich damit positiv auf Ihren Profit auswirken.

 

  Recherchieren, Suchen, Filtern: Alles mit nur einer einzigen Plattform  

 

Recherchieren, Suchen, Filtern: Alles mit nur einer einzigen Plattform

Wir haben Ihnen diese Grundlagen der Gewinnoptimierung und des Einkaufs nahe der Quelle deshalb so ausführlich vor Augen geführt, um Ihnen besser darlegen zu können, mit welchen Vorteilen und Chancen die neueste Funktion bei Lieferanten.de verbunden ist. Bisher kennen Sie vor allem unsere Suchfunktion. Sie wissen, dass Sie über den intelligenten Algorithmus annähernd jedes Produkt, jeden Rohstoff, jede Marke und jeden unserer Lieferanten ausfindig machen können, um künftig direkt dort einzukaufen. Im Hintergrund erfassen wir bereits seit langer Zeit, zu welchem Typus die einzelnen Lieferanten gehören. Sind es Hersteller, Importeure, Großhändler oder einfache Händler? Dies macht einen beträchtlichen Unterschied in Bezug auf die Frage, wie nahe sich der einzelne Lieferant an der Produktquelle befindet. Und wie wir bereits festgestellt haben, ist die Antwort auf diese Frage entscheidend für Ihren Gewinn und Ihren unternehmerischen Erfolg.

Nachdem Sie bei uns eine Suche durchgeführt haben, steht Ihnen als registrierter gewerblicher Einkäufer ab jetzt direkt im oberen Bereich der Ergebnisliste eine Filterfunktion zur Verfügung. Ganz oben wird Ihnen hier angezeigt, wie viele Lieferanten unser System insgesamt gefunden hat. Darunter tauchen nun die verschieden Vertriebsformen von Anbietern auf, wobei Sie auf einen Blick erkennen können, wie viele entsprechende Lieferanten hier jeweils gelistet sind. Sie sehen also die Anzahl der Großhändler, Importeure, Händler oder Hersteller ganz genau. Doch damit nicht genug: Neben jeder dieser Vertriebsformen finden Sie eine kleine Box zum Anhaken. Machen Sie Ihren Haken also zum Beispiel neben der Vertriebsform Hersteller, um nur noch die Einträge angezeigt zu bekommen, bei denen der Anbieter das gesuchte Produkt auch tatsächlich selbst herstellt. Merken Sie etwas? Mit dieser Filtermethode wird es zum Kinderspiel, nach erfolgter Produktrecherche so nah wie möglich an die Quelle der Waren zu gelangen und damit die Einkaufskosten so niedrig wie nur möglich zu gestalten.

 


 

  Bleiben Sie konkurrenzfähig: Lieferanten.de unterstützt Sie dabei  

Bleiben Sie konkurrenzfähig: Lieferanten.de unterstützt Sie dabei

Wir sind überzeugt davon, dass Sie mit dieser neuen Funktion bei Lieferanten.de künftig sehr intensiv arbeiten werden. Dabei können Sie positive Folgen für die Effektivität Ihres Einkaufs und deutliche Einsparungen feststellen. Wir gehen damit einen weiteren entscheidenden Schritt in Richtung einer noch umfassenderen Unterstützung gewerblicher Einkäufer bei den täglichen Herausforderungen ihrer anspruchsvollen Arbeit.

Bleiben Sie neugierig darauf, was sich unser Team als nächstes für Sie ausdenken wird. Sie können sicher sein, dass die nächsten Entwicklungen bereits in den Startlöchern stehen und dass es nicht mehr lange dauern wird, bis Sie an dieser Stelle weitere Innovationen erwarten, mit denen wir Ihre Arbeit noch einfacher, effizienter und erfolgreicher gestalten.

Über den Autor Sebastian Huke
zurück zur Liste