Wie viele Lieferanten erhalten Sie?

Sie erhalten Zugiff auf 17.678 Lieferanten, davon 58 für Briefablagen.

3 Beispiele (3 von 58 Lieferanten für Briefablagen)

  • Staples Deutschland GmbH & Co.KG

    Händler
    aus Stuttgart

    Die Staples Deutschland GmbH & Co.KG mit Sitz in Stuttgart ist ein Großhändler für Büroartikel. Das Mutterunternehmen Staples Corporate Express wurde im Jahr 1986 in Brighton bei Boston in den Vereinigten Staaten gegründet. Heute betreibt die Firma über 350 Standorte in 27 Ländern auf fünf Kontinenten und erwirtschaftete 2008 einen Jahresumsatz von etwa 24,3 Milliarden US-Dollar. Auf der Firmenwebseite werden Artikel aus den Kategorien Papier, Tinten und Toner, Bürotechnik, Bürobedarf, Büroeinrichtung und Rund ums Büro angeboten. Zubehör wie Papier, oder Tinte ist nach Marken sortiert und sonstiger Bürobedarf in weitere Unterkategorien gegliedert. Im Onlineshop werden Nettopreise angezeigt und es gibt eine Rabattstaffelung nach Abnahmemenge.

    127

    Deutschland

  • Udo Bär GmbH & Co. KG

    Großhändler
    aus Duisburg

    Die Firma UDO BÄR GmbH & Co. KG hat ihren Sitz in Duisburg und wird von den beiden Geschäftsführern Bodo Badnowitz und Jürgen Dietz geleitet. Das Unternehmen hat sich auf den gewerblichen Verkauf von Produkten aus den Bereichen Büroeinrichtungen und Betriebseinrichtungen spezialisiert und bietet seinen Kunden im eigenen Online-Shop eine große Auswahl entsprechender Artikel an. Das umfangreiche Liefersortiment umfasst derzeit rund 33.000 Produkte, die sich auf die Kategorien und Themen Transport, Lager, Umwelt, Betrieb, Büro, Arbeitskleidung, Arbeitsschutz und Werkstatt verteilen. Alle angebotenen Produkte werden auf den Internetseiten der Firma UDO BÄR GmbH & Co. KG ausführlich beschrieben und dokumentiert.

    178

    Deutschland

  • Conrad Electronic SE

    Großhändler, Händler
    aus Hirschau

    Seit 1923 steht Conrad europaweit für Elektronik und Technik. Für Business-Kunden, Endverbraucher und Spezialisten ist das Oberpfälzer Familienunternehmen ein starker und innovativer Partner, auf dessen Qualität und Service Verlass ist. Das Sortiment von 500.000 Artikeln umfasst von kleinsten Elektronikbauteilen über Werkzeuge bis hin zu modernster Unterhaltungselektronik sowie Computer- und Kommunikationstechnik eine faszinierende Auswahl an Produkten führender Hersteller und kompetenter Exklusivmarken. Alle Produkte und Services sind im Internet unter conrad.de, über Kataloge und in den Filialen erhältlich. Mit durchschnittlich 6 Millionen Visits im Monat gehört conrad.de seit Jahren zu den Top Ten der meistbesuchten Internet-Shops in Deutschland und wurde für seinen Online-Auftritt bereits mehrfach ausgezeichnet. Für Business-Kunden stehen ein eigener Online-Shop unter conrad.biz, 24-Stunden-Standard-Lieferung, Businesskataloge, eProcurement-Lösungen sowie ein eigener Außendienst zur Verfügung. Mit bester Beratung und individuellen Serviceleistungen werden die Kunden in den deutschlandweit 25 Filialen bedient. Als international agierende Unternehmensgruppe ist Conrad mit eigenen Landesgesellschaften bzw. Vertriebspartnern in vielen Ländern Europas vertreten.

    115

    Deutschland

  • Officept GmbH & Co. KG

    Großhändler, Händler
    aus Zweibrücken

    Die Firma Officept GmbH & Co. KG hat ihren Sitz in Zweibrücken und wird dort von den Geschäftsführern Marco Liegel-Seitz und Hubert Waibel geleitet. Das Unternehmen hat sich auf den Handel mit Büromaterial spezialisiert. Das Liefer- und Leistungsprogramm gliedert sich dabei unter anderem in die Themen und Bereiche Ordnung und Registrieren, Toner und Farbbänder, Schreiben und Zeichnen, Tinte, verarbeitete Papiere, Nützliches, Klebemittel, Verpacken und Versand, Papiere, Möbel, Präsentation und Planung, Büroelektronik, Speichermedien, Büromaschinen und Zubehör, Spezielles sowie EDV-Zubehör. Auf ihren Internetseiten informiert die Firma Officept GmbH & Co. KG interessierte Besucher über das Unternehmen und die angebotenen Produkte, die im eigenen Online-Shop direkt bestellt werden können.

    45

    Deutschland

  • Euroffice Deutschland GmbH

    Großhändler, Händler
    aus Meerbusch

    Die Firma Euroffice Deutschland GmbH hat ihren Sitz in Meerbusch bei Düsseldorf und wird dort von dem Geschäftsführer Simon Scott Drakeford geleitet. Das Unternehmen wurde im Jahr 2013 gegründet und hat sich auf den Handel mit Büroartikeln und Büroschreibwaren spezialisiert. Das Liefer- und Leistungsprogramm gliedert sich unter anderem in die Themen und Bereiche Büroartikel, Bürogeräte, Bürotechnik, Möbel, Hygiene und Küche, Ordnen und Archivieren, Papierprodukte sowie Tinte und Toner. Auf ihren Internetseiten bietet die Firma Euroffice Deutschland GmbH viele weitere Informationen über das Unternehmen und die angebotenen Produkte, die im eigenen Online-Shop direkt bestellt werden können.

    67

    Deutschland

  • Officio - das büro-depot

    Großhändler, Händler
    aus Bremen

    Die Firma officio - das büro-depot e.K. hat ihren Sitz in Bremen und wird durch ihren Inhaber Rolf vom Bruck vertreten. Das Einzelunternehmen wurde im Jahr 2000 gegründet und hat sich auf den Verkauf von Bürobedarf spezialisiert. Im eigenen Onlineshop werden etwa 20.000 Artikel angeboten. Hierin findet man Tintenpatronen, Papiere, Etiketten, Verpackungsmaterial, EDV-Zubehör, Telefone, Geräte, Büromöbel, Schreibgeräte und vieles mehr. Verschiedene Funktionen sollen den Einkauf im Onlineshop erleichtern. Es kann aber auch per Telefon, Fax oder Email bestellt werden. Beliefert werden sowohl Endverbraucher als auch Geschäftskunden.

    64

    Deutschland

  • Büro-Bedarf-Thüringen

    Großhändler, Händler
    aus Neustadt / Orla

    Die Firma Büro-Bedarf-Thüringen hat ihren Sitz in Neustadt an der Orla im Osten Thüringens und wird durch die Inhaberin Heike Distler vertreten. Das Einzelunternehmen wurde 2007 gegründet und hat sich auf den Großhandel mit Bürobedarf im Internet spezialisiert. Hierzu wird ein eigener Onlineshop betrieben. Im umfassenden Sortiment findet man Artikel wie Schreibgeräte, Formulare, Kopierpapiere, Versandmaterialien, Druckerpatronen, Büromöbel, Schulbedarf, Reinigungsmittel und vieles mehr. Insgesamt werden ca. 30.000 Artikel angeboten. Das Angebot richtet sich sowohl an private Verbraucher als auch an geschäftliche Kunden. Versprochen werden Großhandelskonditionen und eine schnelle Lieferung. Als Service wird die Beratung online und per Telefon angeboten.

    102

    Deutschland

  • Papier LIEBL GmbH

    Großhändler, Händler, Dienstleister
    aus Regensburg

    Die Firma Papier LIEBL GmbH hat ihren Sitz in Regensburg und wird dort von den beiden Geschäftsführern Dieter Krakowitzer und Wolfgang Doll geleitet. Das Unternehmen wurde bereits im Jahre 1934 gegründet, beschäftigt heute rund 150 Mitarbeiter und hat sich auf den Handel von Produkten aus den Bereichen Bürobedarf, EDV-Zubehör, Verpackungen und Bürotechnik spezialisiert. Das umfangreiche Lieferprogramm gliedert sich dabei unter anderem in die Themen und Bereiche Bürobedarf, Tinte & Toner, Bürostühle & Büromöbel, Bürotechnik, Schreibkultur, Papeterie & Geschenkartikel, Schulranzen & Rucksäcke, Copyshop/Printcenter, Zeitplansysteme, Lederdesig, Schule & Schreiben, Künstler- & Bastelbedarf, Kartenwelt sowie Tisch-/ & Taschenrechner.

    124

    Deutschland

  • Re-In Retail GmbH

    Großhändler, Händler
    aus Nürnberg

    Die Firma Re-In Retail International GmbH hat ihren Sitz in Nürnberg und wird durch die Geschäftsführer Roland Kölbl und Stefan Raab vertreten. Das Unternehmen tritt unter anderem unter der Marke Voelkner auf und hat sich auf den Vertrieb von Elektronikartikeln im Internet spezialisiert. Hierzu wird ein eigener Onlineshop betrieben. Das Sortiment ist umfassend und enthält über 200.000 Artikel in den Bereichen Computertechnik, Kommunikationstechnik, Unterhaltungselektronik, Büro, Auto, Akkus und Batterien, Haus und Garten, Werkstatt, Kabel, Modellbau, Messtechnik, Licht und in anderen Produktfeldern. Beliefert werden sowohl private Kunden als auch Geschäfskunden. Eine Lieferung innerhalb von 24 Stunden ist zu bestimmten Zeiten gegen Aufpreis möglich.

    93

    Deutschland

Eine Anfrage an alle 58 Lieferanten senden

Per Mausklick senden Sie Ihre Anfrage für Briefablagen an alle Lieferanten.

Woher stammen die Lieferanten?

Zeigt, aus welchen Ländern alle Lieferanten u.a. für Briefablagen kommen.

Karte - Woher stammen die Lieferanten?

Standorte

  • 71% Deutschland
  • 8% Österreich
  • 5% Schweiz
  • 3% Niederlande
  • 2% Italien

Wie oft wurden die Lieferanten empfohlen?

Zeigt, wie oft alle Lieferanten u.a. für Briefablagen empfohlen wurden.

Empfehlungen

  • 39% 0 - 10 Empfehlungen
  • 25% 11 - 25 Empfehlungen
  • 24% 26 - 50 Empfehlungen
  • 11% 51 - 100 Empfehlungen
  • 2% 101 - 500 Empfehlungen

Welche Firmengröße haben die Lieferanten?

Zeigt, welche Firmengröße die Lieferanten u.a. für Briefablagen haben.

Unternehmensgröße

  • 21% 1 - 5 Mitarbeiter
  • 20% 6 - 20 Mitarbeiter
  • 13% 21 - 100 Mitarbeiter
  • 13% 101 - 250 Mitarbeiter
  • 12% 251 - 1.000 Mitarbeiter

Weitere Infos zum Thema Briefablagen

Briefablagen bringen Ordnung ins Chaos auf dem Schreibtisch

Auch wenn das papierlose Büro zur Idealvorstellung im digitalen Zeitalter gehört, so sind doch die meisten Schreibtische nach wie vor von einer Unmenge an losen Papieren gekennzeichnet. Um diese schnell und einfach ordnen und unterbringen zu können, eignen sich Briefablagen ganz hervorragend. Die oft stapelbaren Kästen können direkt auf dem Schreibtisch oder auf Büromöbeln in Reichweite platziert werden und dienen dort der schnellen Ablage von Schriftstücken und Papier.

Von der Einzelablage zum komplexen System: Briefablagen sind vielseitig

Briefablagen gibt es sowohl in Form von einzelnen Körben als auch im Rahmen komplexer und erweiterbarer Systeme. Einzelkörbe sind dabei meist so konzipiert, dass man sie übereinanderstapeln kann. Dabei erfolgt der Aufbau häufig gestaffelt, sodass man auch die unteren Briefablagen problemlos erreichen kann. Komplexere Systeme sind häufig modular aufgebaut und lassen sich so zu ganzen Ablagewänden erweitern.

Vielfalt in Material und Design: Briefablagen gibt es in vielen Varianten

Der Markt für Briefablagen zeichnet sich vor allem durch seine Vielseitigkeit aus. Die praktischen Ablagen werden in unzähligen Varianten angeboten, die sich vor allem durch ihr Material und ihr Design voneinander unterscheiden. Üblich sind Briefablagen aus Metall, Holz, Kunststoff oder aus Acryl. In Bezug auf das Design ist das Angebot so groß, dass man für jeden Schreibtisch und jeden Geschmack immer das passende Produkt findet.

Top-Lieferanten für praktische Briefablagen

Briefablagen in vielen verschiedenen Ausführungen entdecken Sie schnell und einfach in unserer gleichnamigen Kategorie. Wir stellen Ihnen hier ausgewählte Hersteller und Großhändler mit ihren Sortimenten vor. Diese sind gerne dazu bereit, Sie zu günstigen Konditionen zu beliefern und auf Wunsch umfassend zu beraten.

Lassen Sie sich finden!

Gratis Firmeneintrag
für Lieferanten

Der clevere Weg zu neuen Kunden

  • neue Geschäftskunden gewinnen
  • Umsatz dauerhaft steigern
  • Besucher auf die Website leiten
  • Suchbegriffe selbst festlegen
  • detaillierte Firmenbeschreibung
  • Nennung von Kontaktdaten
  • Nennung von Ansprechpartner
  • 100% kostenlos & unverbindlich
  • 17.678

    Lieferanten

  • 13.589

    Hersteller

  • 7.275

    Großhändler

  • 5.400.000

    Produkte

Jetzt registrieren

Registrierung als gewerblicher Einkäufer

  • Größe

    Bei uns finden Sie aktuell 17.678 Lieferanten mit mehr als 5,4 Mio. Produkten.

  • Komfort

    In Sekunden finden Sie neue Lieferanten und können diese direkt kontaktieren.

  • Mehrfachanfrage

    Mit nur einem Klick können Sie Ihre Anfrage an viele Lieferanten versenden.

  • Reichweite

    42.000 Firmen suchen bei uns jeden Monat nach geeigneten Geschäftspartnern.

  • Wachstum

    Pro Monat kommen bis zu 300 neue Lieferanten hinzu.

  • Rabatte

    Sie greifen auf die Top-Konditionen der Lieferanten zu und sparen bis zu 60%.