Wie viele Lieferanten erhalten Sie?

Sie erhalten Zugiff auf 17.911 Lieferanten, davon 138 für Restposten.

6 Beispiele (6 von 138 Lieferanten für Restposten)

  • Handelshaus Lichtenstein GmbH

    Großhändler
    aus Buchenau (Deutschland)

    Herzlich willkommen bei Handelshaus Lichtenstein Unsere Firma Handelshaus Lichtenstein GmbH wurde im Jahre 2000 gegründet. Das Handelsunternehmen hat sich auf den Vertrieb von Waren aller Art spezialisiert. Lager und Ausstellungsraum sind Montag bis Freitag von 8 bis 16 für Sie geöffnet. Mit zurzeit 6 Mitarbeitern könn ...

    Produkte: Restposten, Sonderposten, Rasierklingen, Rückenbürsten, Taschenrechner, Schreibgeräte, Haushaltsartikel, Feuerzeuge, Gasanzünder, Thermometer, Blumentöpfe, ...

    277

    Website Details
  • Diomercado Werbegeschenke Spielzeug Gros

    Großhändler, Importeur
    aus Fürth (Deutschland)

    Diomercado Werbegeschenke Spielzeug Großhandel Import Export aus dem bayerischen Fürth vertreibt neben Lizenzartikeln der Disney-Produktionen und anderer Marken Textilien, Schuhe, Schmuck, Wellness-Produkte, Elektronik, Haushaltsbedarf, Autozubehör sowie Büro- und Schulbedarf. Die Lizenzartikel bilden jedoch den Grundstein d ...

    Produkte: Restposten, Sonderposten, Importartikel, Damenhandtaschen, Geldbörsen, Gürtel, Schlüsselanhänger, Regenschirme, Natural Schmuck, Mützen, Hüte, ...

    183

    Website Details
  • MaKant Europe GmbH & Co. KG

    Hersteller, Großhändler, Importeur
    aus Frankfurt am Main (Deutschland)

    Die MaKant Europe GmbH & Co. KG ist ein Großhändler und Distributor mit Sitz in Frankfurt am Main, der sich auf die Bereiche Elektronik, Unterhaltung und Haushalt spezialisiert hat. Ihr Angebot umfasst beispielsweise DVDs, Musik, Games aller Art, Fitness- und Gesundheitsgeräte, Computer und Elektronik sowie elektrische Hausha ...

    Produkte: Restposten, Sonderposten, Importartikel, Bekleidung, Textilien, Spielzeug, RC-Modellbau, Haushaltsartikel, Computer, Elektronikartikel, Car-HiFi, ...

    138

    Website Details
  • Expo-Börse GmbH

    Großhändler, Importeur
    aus Ankum (Deutschland)

    Die Sonderpostenmärkte der Postenbörse sind jedem aus dem westfälischen und niedersächsischen Raum ein Begriff. Die EXPO-BÖRSE GmbH aus Ankum ist der 1987 gegründete dazugehörige Großhandel, der neben den Postenbörse-Geschäften auch alle anderen Händler beliefert, die sich auf Rest- und Sonderpostenware spezialisiert ...

    Produkte: Restposten, Sonderposten, Campinglampen, Campingtische, Feldbetten, Campingbetten, Campingstühle, Hängematten, Gartenbeleuchtung, Gartendekorationsartikel, Gartenmöbel, ...

    173

    Website Details
  • Hegenberg Trendcenter

    Großhändler, Importeur
    aus Neumünster (Deutschland)

    Das Hegenberg Trendcenter aus Neumünster vertreibt Trendartikel rund um die Themen Haus und Garten für den Indoor- und Outdoorbereich. Von zentrada.de erhielt das Hegenberg Trendcenter 2010 den Platin-Award als Großhandelsmarktplatz. Das Sortiment umfasst einerseits Waren, die sich das ganze Jahr hindurch verkaufen lassen ...

    Produkte: Restposten, Sonnenbrillen, Lesebrillen, Schlüsselanhänger, Armbänder, Haarbänder, Krawatten, Nietenarmbänder, Hosenträger, Kopfbänder, Gürtelketten, ...

    177

    Website Details
  • Textilion GbR

    Großhändler
    aus Essen (Deutschland)

    Die Firma Textilion GbR hat ihren Sitz in Essen und wird dort von dem Inhaber Alexander Gildenberg geleitet. Das Unternehmen hat sich auf den Großhandel mit Textilwaren spezialisiert und bietet seinen Kunden eine große Auswahl entsprechender Produkte. Das Liefer- und Leistungsprogramm umfasst unter anderem Artikel der Marke ...

    Produkte: Restposten, Textilien, Restpostenartikel, Restpostenwaren, Restpostenprodukte, Markentextilien, Textilwaren, Textilprodukte, Textilartikel, Restpostenbekleidung, Restpostentextilien, ...

    52

    Website Details

Eine Anfrage an alle 138 Lieferanten senden

Per Mausklick senden Sie Ihre Anfrage für Restposten an alle Lieferanten.

Woher stammen die Lieferanten?

Zeigt, aus welchen Ländern alle Lieferanten u.a. für Restposten kommen.

Karte - Woher stammen die Lieferanten?

Standorte

  • 71% Deutschland
  • 8% Österreich
  • 5% Schweiz
  • 3% Niederlande
  • 2% Italien

Wie oft wurden die Lieferanten empfohlen?

Zeigt, wie oft alle Lieferanten u.a. für Restposten empfohlen wurden.

  • 0 - 10 Empfehlungen
  • 11 - 25 Empfehlungen
  • 26 - 50 Empfehlungen
  • 51 - 100 Empfehlungen
  • 101 - 500 Empfehlungen

Empfehlungen

  • 39% 0 - 10 Empfehlungen
  • 25% 11 - 25 Empfehlungen
  • 24% 26 - 50 Empfehlungen
  • 11% 51 - 100 Empfehlungen
  • 2% 101 - 500 Empfehlungen

Weitere Infos zum Thema Restposten

Restposten bilden im Handel eine interessante Gewinnchance

Von Restposten spricht man immer dann, wenn Waren angeboten werden, die in den offiziellen Sortimenten nicht weiter geführt werden. Der Grund hierfür besteht meist darin, dass es ein Nachfolgemodell gibt oder dass ein kompletter Produktbereich ausläuft. In diesem Fall werden die entsprechenden Restposten von Herstellern und Großhändlern zu besonders günstigen Konditionen abverkauft, um die Bilanz zu entlasten, für Liquidität zu sorgen und um Platz im Lager zu schaffen. Restposten bieten ausgezeichnete Chancen im Wiederverkauf, da es sich ja um Waren handelt, die keinen qualitativen Einschränkungen unterliegen. Verbraucher sind daher bereit, nach wie vor recht hohe Preise zu bezahlen, während die Restposten im Einkauf sehr günstig sind.

Extrem günstiger Einkauf mit ausgewählten Restposten

Im Handel werden unter dem Oberbegriff der Restposten häufig auch Sonderposten, Fehlproduktionen oder Konkurswaren verstanden. Streng genommen trifft dies allerdings nicht zu, da es sich bei Restposten um einen eigenständigen Bereich handelt. Allen Produkten in diesem Bereich ist allerdings ein sehr günstiger Preis gemein. Unterschiede ergeben sich meist vor allem dadurch, dass die Preisreduktion auf verschiedenen Ursachen beruht.

Restposten bieten eine fast unbegrenzte Bandbreite an Themen

Das Warenangebot im Bereich Restposten ist annähernd so groß wie der gesamte Handel selbst. Letztlich kann fast jedes Produkt irgendwann zum Restposten werden und dann, ohne dass es Einschränkungen am jeweiligen Artikel gibt, deutlich günstiger verfügbar sein. Es spielt daher kaum eine Rolle, in welchem Bereich Sie das Zentrum Ihrer geschäftlichen Tätigkeit sehen: Restposten können für Sie in jedem Fall eine interessante Option mit sehr guten Umsatz- und Gewinnchancen sein.

Anbieter für interessante Restposten

In unserer Kategorie Restposten entdecken Sie Großhändler, die sich darauf spezialisiert haben, Produkte anzubieten, die zu außergewöhnlich niedrigen Preisen zur Verfügung stehen. Da sich das konkrete Angebote je nach Gelegenheit ständig verändert, lohnt es sich, die einzelnen Anbieter im Internet immer wieder aufzusuchen, um keine aktuellen Chancen zu verpassen.

Lassen Sie sich finden!

Gratis Firmeneintrag
für Lieferanten

Der clevere Weg zu neuen Kunden

  • neue Geschäftskunden gewinnen
  • Umsatz dauerhaft steigern
  • Besucher auf die Website leiten
  • Suchbegriffe selbst festlegen
  • detaillierte Firmenbeschreibung
  • Nennung von Kontaktdaten
  • Nennung von Ansprechpartner
  • 100% kostenlos & unverbindlich
  • 17.911

    Lieferanten

  • 13.697

    Hersteller

  • 7.414

    Großhändler

  • 5.400.000

    Produkte

Jetzt registrieren

Registrierung als gewerblicher Einkäufer

  • Größe

    Bei uns finden Sie aktuell 17.911 Lieferanten mit mehr als 5,4 Mio. Produkten.

  • Komfort

    In Sekunden finden Sie neue Lieferanten und können diese direkt kontaktieren.

  • Mehrfachanfrage

    Mit nur einem Klick können Sie Ihre Anfrage an viele Lieferanten versenden.

  • Reichweite

    42.000 Firmen suchen bei uns jeden Monat nach geeigneten Geschäftspartnern.

  • Wachstum

    Pro Monat kommen bis zu 300 neue Lieferanten hinzu.

  • Rabatte

    Sie greifen auf die Top-Konditionen der Lieferanten zu und sparen bis zu 60%.